Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt

*Kosten: 75 EUR zzgl. MwSt. = Online-Frühbucher, gültig bis 31.1.2017, 85 EUR zzgl. MwSt. = Online-Preis nach dem 31.1.2017, 95 EUR zzgl. MwSt. = Preis für Anmeldung via Fax, Fon oder Email. Leistungen: Schulungsleitung, Seminarunterlagen, Arbeitsmaterial, Mittagessen und Getränke. Die Seminarplätze sind begrenzt. Wir bitten um Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Die Rechnungsstellung erfolgt 10 Tage vor der Veranstaltung. Die o. g. Teilnehmer sind nach Erhalt der Anmeldebestätigung verbindlich angemeldet (i. d. R. Zustellung innerhalb weniger Tage). Ihre Teilnahme können Sie bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos stornieren. Bei späterer Stornierung müssen wir den vollen Teilnahmebeitrag berechnen. Sollten Sie zur Veranstaltung verhindert sein, können Sie selbstverständlich eine Ersatzperson schicken. Wir als Veranstalter müssen uns vorbehalten, die Veranstaltung aus wichtigem Grund abzusagen oder Änderungen am Programm vorzunehmen. Angemeldete Teilnehmer werden umgehend informiert. Wird die Veranstaltung von uns abgesagt oder verschoben, erhalten Sie bereits gezahlte Beiträge zurück. Schadensersatz wird nicht geleistet. Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für den Fall, dass während der Veranstaltung Bild- und/oder Tonaufnahmen gemacht werden, erklären sich die TeilnehmerInnen mit der Anmeldung damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild und/oder Ton aufgenommen werden und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung zeitlich und räumlich unbegrenzt vervielfältigt bzw. veröffentlicht werden dürfen.