Die Akteure der Schnittstelle Baustelle 2018

Natürlich dämmen mit Holzfaser WDVS

Inthermo

Putzfassaden im Holzbau auf Basis von Holzweichfaser-dämmplatten sind heute Standard. Die Fassadenflächen sind farblich ansprechend ausführbar, die Putzstrukturen passen sich harmonisch ins Gesamtbild des Objektes ein. Wie aber sehen die Übergänge zu anderen Bauteilen, z.B. zum Flachdach aus?

Wie schließe ich ein WDV-System sicher und einfach an Terrassentüren an, in Kombination mit einem barrierefreien Austritt? Der Teufel steckt hier im Detail. Es gilt einerseits zahlreiche Normen und Regelwerke zu

berücksichtigen, andererseits sollen die Arbeiten effizient und sicher ausgeführt werden. Unsere Techniker Jürgen Waßermann und Sebastian Schmucker zeigen Ihnen praxisnah, wie diese Fragestellung gewerkeübergreifend gelöst werden können.

Zum Unternehmen

Bauschäden vermeiden mit intelligenter Luftdichtung

pro clima

Flachdachkonstruktionen im Holzbau können praxisgerecht und dauerhaft sicher gebaut werden - auch mit Verschattung: Diese Erkenntnis steht fest. Systeme mit DIBt-Zulassung sind die Voraussetzung.

Aber wie sieht hier ein robust funktionierender Regelaufbau aus? Welchen Einfluss haben Terrassenbeläge? Oder ganz konkret: Wie führe ich die luftdichte Ebene so, dass ich sie möglichst einfach und sicher herstellen kann? Auch das Zukunftsthema Barrierefreiheit wirft neue Fragen zum Terrassentüranschluss auf.

Die erfahrenen Experten Stefan Hückstädt, Christoph Böhringer und Thomas Gärtner von pro clima bringen zusammen mit dem Schnittstelle Baustelle-Trainerteam Licht ins Dunkel und zeigen den Weg zur sicheren Lösung.

Zum Unternehmen

Sicher mit abgestimmter Flachdachabdichtung

Wolfin

Detailanschlüsse von Terrassen- und Balkonabdichtungen an Fassade oder barrierefreie Übergänge haben es in sich.

Die Wolfin Anwendungstechniker Mario Basler und Alexander Wolf vermitteln hier fundiertes Fachwissen und zeigen praxisgerechte Lösungen. Ein entscheidender Baustein um die Probleme an der Schnittstelle Baustelle zu lösen.

Zum Unternehmen

Nullschwelle zuverlässig entwässern

Alumat

Die schwellenlosen und schlagregendichten ALUMAT-Magnetdoppeldichtungen sind für alle Außentüren geeignet und können mit einer werkseitig vormontierten Abdichtungsbahn von Wolfin ausgestattet werden.

Die Anschlussproblematik zwischen Blendrahmen und Laibung ist seit über zehn Jahren optimal gelöst und bietet nachhaltige Systemsicherheit.

Zum Unternehmen

Details im Griff durch perfekte Planung mit BIM

Firma Cadwork

cadwork ist das ideale CAD/CAM-Werkzeug für den Holzbau. Die Software ist leistungsstark und flexibel in der Anwendung, leicht zu erlernen und führend in der BIM-Integration im Holzbau.

Mit BIM wird die Ausführungsqualität erhöht und die Abstimmung der Gewerke verbessert. Gleichzeitig sinken Ihre Kosten.

Rainer Abt wird moderne Wege in der Planung und Konstruktion aufzeigen und Sie vom Nutzen überzeugen.

Zum Unternehmen

Aussteller

Unterstützer